Sonntag, 1. April 2012

Sonntagsfaulenzerei...

...am liebsten mit Kaffee & Vogue :-)




Mal ehrlich, was ist mit dem Wetter passiert? Ich bin ja wirklich der totale Wintermensch und liebe es, wenn es kühl ist, aber ich fühl' mich ein bisschen veralbert. Kaum kaufe ich mir neue Terrassenmöbel, sinkt das Thermometer wieder um gefühlte 20°C (in Wirklichkeit waren es um die 10°C...). Gestern stand sogar Schneeregen auf dem Programm... Entschuldigung, aber was soll denn das, he?
Ist ja nicht so, dass ich gerade erst die Weihnachtsbeleuchtung entfernt hab *hüstel*...

Im Moment eignen sich die Temperaturen aber wenigstens um Pralinen zu machen... irgendwie schmelzen sie mir sonst immer weg. Deshalb ruhen sie auch immer, bis ihr letztes Stündlein geschlagen hat, im Kühlschrank (gleich rechts neben der Marmelade versteht sich..)



Die Pralinen gehen ganz fix: weiße Schokolade im Wasserbad schmelzen, Orangenaroma dazu tröpfeln und in Förmchen gießen. 


Ach und falls jemand zu viel Geld hat: ich würde mich dazu bereiterklären diesen Trenchcoat anzunehmen.



Einen schönen Restsonntag! :-)

Kommentare:

  1. Meine Liebe, deine Pralinen passen ganz hervorragend zu deiner Sonntagsbeschäftgung :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. thematisch passendes Essen mag ich ja irgendwie :D
      ob man sich sich einen Trenchcoat aus Schokolade gießen kann? mhmmmm

      Löschen
    2. Ich bin mir sicher, dass das geht. Allerdings ist der glaub ich nur bedingt alltagstauglich.

      Löschen